Hauptinhalt

Invaliditätsgrad IVG / UVG / BVG

Seminarinhalt

Kurz ein paar Tipps und Tricks zum Online-Handbuch 

  • Allgemeine Bestimmungen
  • Ausgeglichener Arbeitsmarkt (im fortgeschrittenen Alter)
  • Valideneinkommen
  • Invalideneinkommen
  • Parallelisierung der Vergleichseinkommen
  • Prozentvergleich
  • Vergleichseinkommen bei Teilzeitbeschäftigten IVG / UVG / BVG
  • Anwendung der Lohnstrukturerhebung
  • Kürzung der Tabellenlöhne
  • Berechnungen des Invaliditätsgrades mit LSE
  • Bindungswirkungen IVG / UVG / BVG

Arbeitsweise

An Hand der gesetzlichen Bestimmungen und der aktuellen Rechtsprechung diskutieren wir praxisrelevante Sachverhalte und lösen diese.

 

Es handelt sich um eine intensive und interaktive Schadentagung. Ein Informationsfeuerwerk für Praktiker!

 

Sie erhalten detaillierte Unterlagen sowie eine Teilnahmebestätigung.

Ablauf und Verpflegung

Seminarzeiten

  • 08:30 - 11:30 Uhr
  • 13:00 - 16:30 Uhr

Verpflegung

  • Studentenbetrieb: d. h. Sie organisieren Getränke und Mittagessen selber. Es stehen Ihnen eine Vielzahl von Verpflegungsmöglichkeiten in nächster Umgebung und im Hause zur Verfügung.

Seminarleiter

Michael Keller

Geschäftsführer von Koordination Schweiz GmbH

Seminarort

HWZ

Hochschule für Wirtschaft Zürich

Lagerstr. 5

8021 Zürich

Internet: www.fh-hwz.ch 

 

Die Schadentagung findet im Seminarraum 312 statt.

 

Die HWZ erreichen Sie vom HB Zürich in max. 5 Minunten zu Fuss:

 

Invaliditätsgrad

Datum: Freitag, 24. Mai 2019
Beginn: 08:30 Uhr
Ende: 16:30 Uhr
Kosten: Fr. 400.00; zahlbar 30 Tage vor der Schadentagung

Zur Anmeldung für die Schadentagung

Credits

Certified Insurance Competence des Berufsverbandes der Versicherungswirtschaft VBV

 

Koordination Schweiz GmbH ist Cicero-registrierter Bildungsanbieter.

 

Registrierte Mitglieder erhalten 8 Credits.