Hauptinhalt

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend dem Datenschutzgesetz (DSG) sowie dieser Datenschutzerklärung:

 

Die Website speichert personenbezogene Daten, die der gegenseitigen Kommunikation, dem Betrieb der Website und der Datenanalyse (Matomo) dienen. Dies sind z. B.:

  • Ihre Eingaben in den Kontaktformularen als Grundlage der Zusammenarbeit als Kunde/in (Benutzername und Passwort für das Online-Handbuch), Newsletter-Empfänger/in oder Seminarteilnehmer/in
  • Informationen über Ihren Browser, Ihr Netzwerk und Ihr Gerät, auf der Website besuchte Seiten, Suchvorgänge, Dauer und ähnliche Daten
  • Ihre wendete IP-Adresse

Um den korrekten Betrieb sicherzustellen, verwendet diese Website Cookies. Sie können diese in Ihrem Browser verwalten. Bei der Deaktivierung von Cookies kann u. a. die Funktionalität des Online-Handbuchs eingeschränkt sein. Ihr Benutzername und Passwort müsste z. B. nach jeder Abfrage neu eingegeben werden.

 

Ihre personenbezogen Daten werden auf einem Managed-Server von Ops One AG gespeichert; diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Wir bitten Sie, den Haftungsausschluss im Rahmen des Vertragsabschlusses als Neukunde und auf der Jahresrechnung zu beachten.