Hauptinhalt

www.atsg.ch

Allgemeine Verfahrensbestimmungen 

 

Auskunft, Verwaltungshilfe, Schweigepflicht 

 

Art. 27 ATSG: Aufklärung und Beratung

Art. 28 ATSG: Mitwirkung beim Vollzug  

Art. 29 ATSG: Geltendmachung des Leistungsanspruchs  

Art. 30 ATSG: Weiterleitungspflicht  

Art. 31 ATSG: Meldung bei veränderten Verhältnissen  

Art. 32 ATSG: Amts- und Verwaltungshilfe  

Art. 33 ATSG: Schweigepflicht  

 

Sozialversicherungsverfahren 

 

Art. 34 ATSG: Parteien  

Art. 35 ATSG: Zuständigkeit  

Art. 36 ATSG: Ausstand  

Art. 37 ATSG: Vertretung und Verbeiständung  

Art. 38 ATSG: Berechnung und Stillstand der Fristen  

Art. 39 ATSG: Einhaltung der Fristen  

Art. 40 ATSG: Fristerstreckung und Säumnisfolgen  

Art. 41 ATSG: Wiederherstellung der Frist  

Art. 42 ATSG: Rechtliches Gehör  

 

Art. 43 Abs. 1 ATSG: Abklärung  

Art. 43 Abs. 2 ATSG: Zumutbare Untersuchung

Art. 43 Abs. 3 ATSG: Verletzte Auskunft- und Mitwirkungspflicht 

 

Art. 44 ATSG: Gutachten  

Art. 45 ATSG: Kosten der Abklärung

Art. 46 ATSG: Aktenführung  

Art. 47 ATSG: Akteneinsicht  

Art. 48 ATSG: Massgeblichkeit geheimer Akten  

Art. 49 ATSG: Verfügung  

Art. 50 ATSG: Vergleich  

Art. 51 ATSG: Formloses Verfahren  

Art. 52 ATSG: Einsprache  

Art. 53 Abs. 1  ATSG: Prozessuale Revision

Art. 53 Abs. 2 und 3 ATSG: Wiedererwägung  

Art. 54 ATSG: Vollstreckung  

Art. 55 ATSG: Besondere Verfahrensregeln  

 

Rechtspflegeverfahren

 

Art. 56 ATSG: Beschwerderecht

Art. 57 ATSG: Kantonales Versicherungsgericht

Art. 58 ATSG: Zuständigkeit  

Art. 59 ATSG: Legitimation  

Art. 60 ATSG: Beschwerdefrist  

Art. 61 ATSG: Verfahrensregeln

Art. 62 ATSG: Bundesgericht