Hauptinhalt

Jährliche Ergänzungsleistungen > Zusammenrechnung Familienmitglieder

Inhalt

  • Getrennte Ehegatten
  • Ehepaare, von denen mindestens ein Ehegatte in einem Heim oder Spital lebt: Grundsatz
  • Anrechenbare Einnahmen
  • Anerkannte Ausgaben
  • Hinterlassene
  • Kinder, die einen Anspruch auf eine Kinderrente der AHV oder IV begründen
  • Kinder, die ausser Rechnung bleiben
  • In einem andern Kanton wohnhafte Familienglieder
  • Ehegatten oder Familienglieder mit längerem Aufenthalt im Ausland o. mit unbekanntem Aufenthalt

Wegleitung über die Ergänzungsleistungen zur AHV und IV (WEL)

  • In die EL-Berechnung eingeschlossene Personen
  • Grundsatz der gemeinsamen Berechnung
  • Ausnahmen von der gemeinsamen Berechnung

Um mit dem Online-Handbuch zu arbeiten, ist eine Anmeldung mit Benutzername und Passwort ist notwendig. 

 

Kunden: Technischer Support / Mögliche Neukunden: Informationen