Hauptinhalt

Kinder- und Ausbildungszulagen

Art. 9 FLG

 

1 Zum Bezug von Kinder- und Ausbildungszulagen nach Artikel 3 Absatz 1 FamZG berechtigen Kinder nach dessen Artikel 4 Absatz 1.

 

2 Die folgenden Bestimmungen des FamZG mit ihren Abweichungen vom ATSG gelten sinngemäss:

 

a. Artikel 6 (Verbot des Doppelbezuges);

 

b. Artikel 7 (Anspruchskonkurrenz); 

 

c. Artikel 8 (Familienzulagen und Unterhaltsbeiträge);

 

d. Artikel 9 (Auszahlung an Dritte);

 

e. Artikel 10 (Ausschluss der Zwangsvollstreckung).