Hauptinhalt

Informationspflicht und Einzelversicherung

Inhalt 

  • Ausscheiden aus einer Kollektivversicherung
  • Verbindung vom KVG zum VVG
  • Einzelversicherung VVG
  • Frist bei unverschuldeter Vertragsverletzung
  • Informationspflicht
  • Nachleistungen

Login notwendig > Kunden: Technischer Support / Mögliche Neukunden: Informationen

Urteil 4A_327/2016 vom 27.09.2016 (Volltext): Nachleistungen

 

7. 2 ... Das Bundesgericht hat denn auch im Fall eines Übertritts von der Kollektivtaggeldversicherung zur Einzeltaggeldversicherung (des gleichen Versicherers), mit welcher der Versicherer eine allfällige aus der Kollektivversicherung bestehende Nachleistung als Einzelversicherer übernommen hatte, entschieden, diesfalls liege keine unzulässige Rückwärtsversicherung vor, da der betreffende Rückfall bereits in der Kollektivversicherung versichert gewesen sei (Urteil 4A_39/2009 vom 7. April 2009 E. 3.5.2).