Hauptinhalt

www.versicherungsvertragsgesetz.ch

Allgemeine Bestimmungen

 

Antrag

 

Art. 1 VVG: Versicherungsantrag

Art. 2 VVG: Besondere Antragsverhältnisse

 

Informationspflicht

 

Art. 3 VVG: Informationspflicht des Versicherers

Art. 3a VVG: Verletzung der Informationspflicht

 

Anzeigepflicht

 

Art. 4 VVG: Anzeigepflicht beim Vertragsabschluss im allgemeinen

Art. 5 VVG: Anzeigepflicht beim Vertragsabschluss bei der Versicherung für fremde Rechnung

Art. 6 VVG: Folgen der verletzten Anzeigepflicht im Im Allgemeinen

Art. 7 VVG: Folgen der verletzten Anzeigepflicht  beim Kollektivversicherungsvertrag

Art. 8 VVG: Nichteintritt der Folgen der verletzten Anzeigepflicht

 

Art. 9 VVG: Nichtigkeit des Versicherungsvertrages

Art. 10 VVG: Sonderstellung der Feuerversicherung und der Transportversicherung

 

Police

 

Art. 11 VVG: Inhalt

Art. 12 VVG: Vorbehaltlose Annahme

Art. 13 VVG: Kraftloserklärung

 

Art. 14 VVG: Schuldhafte Herbeiführung des befürchteten Ereignisses

Art. 15 VVG: Gebote der Menschlichkeit

 

Art. 16 VVG: Versicherung für fremde Rechnung

Art. 17 VVG: Besonderheiten der Versicherung für fremde Rechnung

 

Prämie

 

Art. 18 VVG: Träger der Verpflichtung

Art. 19 VVG: Fälligkeit

Art. 20 VVG: Mahnpflicht des Versicherers; Verzugsfolgen

Art. 21 VVG: Vertragsverhältnis nach eingetretenem Verzuge

Art. 22 VVG: Zahlungsort; Bringschuld und Holschuld

Art. 23 VVG: Prämienreduktion

Art. 24 VVG: Teilbarkeit

 

Art. 28 VVG: Gefahrserhöhung mit Zutun des Versicherungsnehmers

Art. 29 VVG: Vorbehalt besonderer Vereinbarungen

Art. 30 VVG: Gefahrserhöhung ohne Zutun des Versicherungsnehmers

Art. 31 VVG: Gefahrserhöhung beim Kollektivversicherungsvertrage

Art. 32 VVG: Nichteintritt der Folgen der Gefahrserhöhung

 

Art. 33 VVG: Umfang der Gefahr

 

Art. 34 VVG: Verantwortlichkeit des Versicherers für seine Vermittler

Art. 35 VVG: Revision der allgemeinen Versicherungsbedingungen

Art. 36 VVG: Entzug der Bewilligung zum Geschäftsbetrieb; privatrechtliche Folgen

Art. 37 VVG: Konkurs des Versicherers

 

Art. 38 VVG: Anzeigepflicht nach Eintritt des befürchteten Ereignisses

Art. 39 VVG: Begründung des Versicherungsanspruches

Art. 39a VVG: Früherfassung

Art. 39b VVG: Interinstitutionelle Zusammenarbeit

Art. 40 VVG: Betrügerische Begründung des Versicherungsanspruches

Art. 41 VVG: Fälligkeit des Versicherungsanspruches

Art. 42 VVG: Teilschaden

 

Art. 43 VVG: Mitteilungen des Versicherers

Art. 44 VVG: Mitteilungen des Versicherungsnehmers oder Anspruchsberechtigten; Meldestellen

Art. 45 VVG: Unverschuldete Vertragsverletzung

Art. 46 VVG: Verjährung und Befristung

Art. 46a VVG: Erfüllungsort

Art. 47 VVG: Stillschweigende Vertragserneuerung

Art. 47a VVG: Versichertennummer der Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV)

Besondere Bestimmungen über die Pesonenversicherung

 

Art. 73 VVG: Rechtliche Natur der Police; Abtretung und Verpfändung

Art. 74 VVG: Versicherung auf fremdes Leben

Art. 75 VVG: Unrichtige Altersangabe

 

Versicherung zugunsten Dritter

 

Art. 76 VVG: a. Grundlage. Umfang der Begünstigung

Art. 77 VVG: b. Verfügungsbefugnis des Versicherungsnehmers

Art. 78 VVG: c. Natur des dem Begünstigten zustehenden Rechtes

Art. 79 VVG: d. Gesetzliche Erlöschungsgründe

Art. 80 VVG: e. Ausschluss der betreibungs- und konkursrechtlichen Verwertung

Art. 81 VVG: f. Eintrittsrecht

Art. 82 VVG: g. Vorbehalt der Anfechtungsklage

Art. 83 VVG: h. Auslegung der Begünstigungsklauseln / aa. Hinsichtlich der begünstigten Personen

Art. 84 VVG: h. Auslegung der Begünstigungsklauseln / bb. Hinsichtlich der Anteile

Art. 85 VVG: i. Ausschlagung der Erbschaft

 

Art. 86 VVG: Betreibungs- und konkursrechtliche Verwertung des Versicherungsanspruchs

Art. 87 VVG: Kollektivunfallversicherung; Forderungsrecht des Begünstigten

Art. 88 VVG: Unfallversicherung; Invaliditätsentschädigung

Art. 89 VVG: Rücktrittsrecht des Versicherungsnehmers

Art. 89a VVG: Rücktrittsrecht im Rahmen des grenzüberschreitenden Dienstleistungsverkehrs

 

Umwandlung und Rückkauf

 

Art. 90 VVG: a. Im allgemeinen

Art. 91 VVG: b. Feststellung der Abfindungswerte

Art. 92 VVG: c. Obliegenheiten des Versicherers; Nachprüfung durch die FINMA; 

Art. 93 VVG: d. Unverfallbarkeit

Art. 94 VVG: e. Umwandlung und Rückkauf von Anteilen am Geschäftsergebnis

 

Art. 95 VVG: Pfandrecht des Versicherers; Liquidation

Art. 96 VVG: Ausschluss des Regressrechtes des Versicherers