Hauptinhalt

MVSE > Anspruchsvoraussetzungen / Beginn und Ende

Inhalt   

 

Gesetzliche Bestimmungen inkl. Kreisschreiben über die Mutter- und Vaterschaftsentschädigung (KS MVSE)

  • Erwerbstätigkeit als Arbeitnehmerin oder Selbstständigerwerbende gemäss Art. 16b EOG
  • Beginn des Anspruchs gemäss Art. 16c EOG gemäss Art. 23 EOV 
  • Aufschub des Entschädigungsanspruchs der Mutter bei längerem Spitalaufenthalt des Neugeborenen gemäss Art. 24 EOV  
  • Ende des Anspruchs gemäss Art. 16d EOG 
  • Ende des Anspruchs der Mutter gemäss Art. 25 EOV  
  • Anrechnung ausländischer Versicherungszeiten gemäss Art. 26 EOV    
  • Herabsetzung der Mindestversicherungsdauer bei vorzeitiger Geburt gemäss Art. 27 EOV    
  • Anrechnung ausländischer Beschäftigungszeiten gemäss Art. 28 EOV  
  • Anrechnung von Dienstleistungszeiten gemäss Art 28a EOV
  • Arbeitslose Mütter und Väter gemäss Art. 29 EOV   
  • Arbeitsunfähige Mütter und Väter gemäss Art. 30 EOV      

Rechtsprechung in chronologischer Reihenfolge  

  • Kein Anspruch auf Betriebszulagen bei Mutterschaft
  • Anspruch auf Mutterschaftsentschädigung bei Arbeitslosigkeit
  • Begriff der Arbeitnehmerin
  • Ende des Anspruchs bei Wiederaufnahme der Arbeit; Teilerwerbstätigkeit
  • Anerkennung als Selbstständigerwerbende  
  • Anspruch auf Mutterschaftsentschädigung bei Arbeitslosigkeit
  • Anspruch einer arbeitsunfähigen Mutter auf Mutterschaftsentschädigung 

Um mit dem Online-Handbuch zu arbeiten, ist eine Anmeldung mit Benutzername und Passwort notwendig. 

 

Kunden: Technischer Support / Mögliche Neukunden: Informationen