Hauptinhalt

BVG-Deckung von arbeitslosen Personen

Verordnung über die obligatorische berufliche Vorsorge von arbeitslosen Personen

 

Inhalt

  • Tagesgrenzbeträge 
  • Versicherte Personen
  • Versicherungsschutz
  • Grundlage zur Bestimmung des koordinierten Lohnes
  • Koordinierter Tageslohn
  • Koordinierter Tageslohn bei Zwischenverdienst und Teilzeitbeschäftigung
  • Koordinierer Lohn für die Berechnung der Hinterlassenen- und Invalidenleistungen
  • Ausscheiden der arbeitslosen Personen aus der obligatorischen Versicherung
  • Festsetzung des Beitragssatzes
  • Beiträge
  • Steuerrechtliche Behandlung der Vorsorge der arbeitslosen Personen
  • Inkrafttreten

Links

Um mit dem Online-Handbuch zu arbeiten, ist eine Anmeldung mit Benutzername und Passwort ist notwendig. 

 

Kunden: Technischer Support / Mögliche Neukunden: Informationen

Tagesgrenzbeträge

Versicherung arbeitsloser Personen im BVG

 

Minimaler Tageslohn:

  • Ab 2019: Fr. 81.90
  • Ab 2015: Fr. 81.20

Tages-Koordinationsabzug:

  • Ab 2019: Fr. 95.55
  • Ab 2015: Fr. 94.75

Maximaler Tageslohn:

  • Ab 2019: Fr. 327.65
  • Ab 2015: Fr. 324.90

Maximal koordinierter Tageslohn:

  • Ab 2019: Fr. 232.10
  • Ab 2015: Fr. 230.15

Minimal koordinierter Tageslohn:

  • Ab 2019: Fr. 13.65
  • Ab 2015: Fr. 13.55