Hauptinhalt

Leistungskoordination

Inhalt  

  • Leistungskoordination
  • Abgrenzung der Leistungspflicht
  • Vorleistungspflicht
  • Rückvergütung von Leistungen anderer Sozialversicherer
  • Informationspflicht der Versicherer
  • Überentschädigung

Um mit dem Online-Handbuch zu arbeiten, ist eine Anmeldung mit Benutzername und Passwort ist notwendig. 

 

Kunden: Technischer Support / Mögliche Neukunden: Informationen

Leistungskoordination

Art. 78 KVG 

 

Der Bundesrat kann die Koordination des Taggeldes regeln und sorgt dafür, dass die Versicherten oder die Leistungserbringer durch die Leistungen der sozialen Krankenversicherung oder durch deren Zusammentreffen mit den Leistungen anderer Sozialversicherungen nicht überentschädigt werden, insbesondere beim Aufenthalt in einem Spital.