Hauptinhalt

Verordnung über Überbrückungsleistungen für ältere Arbeitslose (ÜLV)

Höhe der Überbrückungsleistungen

 

Berechnung der Überbrückungsleistungen

 

Art. 6 ÜLV: Berechnung der Überbrückungsleistungen bei der Trennung der Ehe 

Art. 7 ÜLV: Kinder, die für die Berechnung der Überbrückungsleistungen nicht zu berücksichtigen sind

Art. 8 ÜLV: Anpassung an die Kaufkraft des Wohnsitzstaates

 

Anerkannte Ausgaben

 

Art. 9 ÜLV: Höchstbetrag der anerkannten Mietkosten für Personen in gemeinschaftlichen Wohnformen

Art. 10 ÜLV: Gebäudeunterhaltskosten

Art. 11 ÜLV: Pauschale für Nebenkosten

Art. 12 ÜLV: Pauschale für Heizkosten

Art. 13 ÜLV: Pauschalbetrag für die obligatorische Krankenpflegeversicherung

Art. 14 ÜLV: Einteilung der Gemeinden in Mietzinsregionen

Art. 15 ÜLV: Senkung oder Erhöhung der Höchstbeträge für den Mietzins

 

Anrechenbare Einnahmen

 

Art. 16 ÜLV: Für die Berechnung der Einnahmen und des Vermögens massgebender Zeitpunkt

Art. 17 ÜLV: Ermittlung des Erwerbseinkommens

Art. 18 ÜLV: Bewertung des Naturaleinkommens

Art. 19 ÜLV: Bemessung des Mietwerts und des Einkommens aus Untermiete

Art. 20 ÜLV: Anrechnung des Jahreswerts beim Verzicht auf eine Nutzniessung oder ein Wohnrecht

Art. 21 ÜLV: Ermittlung des Reinvermögens

Art. 22 ÜLV: Bewertung des Vermögens

Art. 23 ÜLV: Anrechnung von Leibrenten mit Rückgewähr als Vermögen

Art. 24 ÜLV: Verzicht auf Vermögenswerte. Grundsatz

Art. 25 ÜLV: Höhe des Verzichts bei Veräusserung

Art. 26 ÜLV: Höhe des Verzichts bei übermässigem Vermögensverbrauch

Art. 27 ÜLV: Berücksichtigung des Vermögens, auf das verzichtet wurde