Hauptinhalt

Leistungen > Leistungsumfang

Inhalt

 

Gesetzliche Bestimmungen

  • Leistungsumfang in der Schweiz gemäss Art. 34 Abs. 1 KVG
  • Leistungsumfang im Ausland gemäss Art. 34 Abs. 2 und 3 KVG
  • Leistungen im Ausland gemäss Art. 36 KVV
  • Kostenübernahme bei grenzüberschreitender Zusammenarbeit gemäss Art. 36a KVV
  • Kostenübernahme bei internationaler Leistungsaushilfe für im Ausland versicherte Personen gemäss Art. 36b KVV
  • Kostenübernahme für im Ausland wohnhafte Personen gemäss Art. 37 KVV

Rechtsprechung in chronologischer Reihenfolge  

  • Übernahme der Kosten von im Ausland erbrachten Leistungen  
  • Behandlung im Ausland; Gender-Dysphorie im Sinne einer Frau-zu-Mann-Transsexualität  
  • Verantwortbare und zumutbare therapeutische Alternative   
  • Internationale Sachleistungsaushilfe 
  • Leistungsaushilfe / Selbstbehalt   
  • Protonentherapie in Deutschland

Um mit dem Online-Handbuch zu arbeiten, ist eine Anmeldung mit Benutzername und Passwort notwendig. 

 

Kunden: Technischer Support / Mögliche Neukunden: Informationen