Hauptinhalt

Invaliditätsgrad > Invalideneinkommen: Tabellenlöhne / Lohnstrukturerhebung (LSE)

www.lohnstruturerhebung.ch

  • Bestimmung der massgebenden Tabelle
  • Kompetenzniveau ab LSE 2012 / Anforderungsniveau bis LSE 2010
  • Bestimmung des Kompetenzniveaus 1 bis 4 (RS in chronologischer Reihenfolge) 
  • Betriebsübliche wöchentliche Arbeitszeit
  • Nominallohnindex 

Login notwendig > Kunden: Technischer Support / Mögliche Neukunden: Informationen

Schweizerische Lohnstrukturerhebung (LSE)

Lohnstrukturerhebung 2016

 

Gemäss Auskunft vom 15.05.2018 des Bundesamt für Statistik wird die Tabelle TA 1 (Monatlicher Bruttolohn (Zentralwert) nach Wirtschaftszweigen, Kompetenzniveau und Geschlecht) im Herbst 2018 veröffentlicht. Bis zu dieser Veröffentlichung gilt es weiterhin die LSE 2014 zu verwenden.

 

Externer Link: Bereits veröffentliche Tabellen

Lohnstrukturerhebung 2014

Detaillierte Resultate des Bundesamtes für Statistik: Excel-Tabellen 

 

Anwendung der neuen Tabellen:

Lohnstrukturerhebung 2012

 

Bestimmte LSE-Tabellen liegen mit der LSE 2012 nicht mehr in der bekannten Form vor. Insbesondere werden die bisherigen Anforderungsniveaus durch Kompetenzniveaus ersetzt. Das Kompetenzniveau 1 in der LSE 2012 entspricht dem Anforderungsniveau 4 bis zur LSE 2010. 

Lohnstrukturerhebung 2010

Lohnstrukturerhebung 2008 (Volltext)

Lohnstrukturerhebung 2006 (Volltext)

Lohnstrukturerhebung 2004 (Volltext)