Hauptinhalt

Sonderbestimmungen zur Rechtspflege

Inhalt

 

Gesetzliche Bestimmungen

  • Streitigkeiten gemäss Art. 57 UVG
  • Einsprache gegen eine Prämienrechnung gemäss Art. 105 UVG
  • Ausschluss der Einsprache gemäss Art. 105a UVG
  • Beschwerde an das Bundesverwaltungsgericht gemäss Art. 109 UVG
  • Aufschiebende Wirkung gemäss Art. 111 UVG
  • Verfügungen gemäss Art. 124 UVV und Art. 49 ATSG
  • Rechspflege gemäss Art. 140a UVV

Rechtsprechung

  • Sachliche Zuständigkeit des Schiedsgerichts