Hauptinhalt

Schädigung während der unfallbedingten Heilbehandlung

Inhalt

Links

Login notwendig > Kunden: Technischer Support / Mögliche Neukunden: Informationen

Ausbildungsfolien

Schädigung während der unfallbedingten Heilbehandlung

Art. 6 Abs. 3 UVG

 

Die Versicherung erbringt ihre Leistungen ausserdem für Schädigungen, die dem Verunfallten bei der Heilbehandlung zugefügt werden (Art 10 UVG).

Art. 10 UVV

 

Der Versicherer erbringt seine Leistungen auch für Körperschädigungen, die der Versicherte durch von ihm angeordnete oder sonst wie notwendig gewordene medizinische Abklärungsuntersuchungen erleidet.