Hauptinhalt

Berufskrankheit > Generalkausal

Inhalt

 

Gesetzliche Grundlage

Grundsätze

  • Stark überwiegende Verursachung
  • Verschlimmerung einer bestehenden Krankheit
  • Adäquanzbeurteilung bei mit Berufskrankheiten einhergehenden psychischen Störungen

Rechtsprechung in alphabetischer Reihenfolge

  • 'Mausarm' infolge repetitiver Tätigkeit am Computer mit der Maus
  • Bandscheibenbedingte Erkrankungen
  • Drucker-Servicetechniker mit Lungenerkrankung
  • Epikondylopathien
  • Psychischer Störungen infolge der beruflichen Tätigkeit
  • Stechmücken
  • Sudeck

Expertensysteme (Applikation öffnet in neuem Fenster): Berufskrankheit

  • Diese Applikation prüft, ob eine Berufskrankheit vorliegt, bestimmt den leistungspflichtigen Versicherer und zeigt die Bearbeitungsprozesse einer Berufskrankheit auf.

Um mit dem Online-Handbuch zu arbeiten, ist eine Anmeldung mit Benutzername und Passwort ist notwendig. 

 

Kunden: Technischer Support / Mögliche Neukunden: Informationen

Generalklausel

Art. 9 Abs. 2 UVG (Art. 9 Abs. 1 UVG: Listenerkrankung)

 

Als Berufskrankheiten gelten auch andere Krankheiten, von denen nachgewiesen wird, dass sie

durch berufliche Tätigkeit verursacht worden sind.